Gemeinde Burgstetten

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Beitritt zum Klimabündnis

Im Bewusstsein, dass die BürgerInnen Burgstettens zunehmend bereit sind, durch ihr verantwortungsvolles Handeln einen Beitrag zur Rettung unseres Erdballs zu leisten, ist die Gemeinde im Jahre 1995 dem Klimabündnis beigetreten und im Jahre 2000 in den AGENDA 21-Prozess eingetreten.

Ackerrandstreifen
Ackerrandstreifen

Franz Alt

"Jede Sekunde verhungert ein Mensch;
Jede Minute zerstören wir 30 ha Regenwald;
Jede Stunde stirbt eine Tierart aus;
Jeden Tag sterben 40 Pflanzenarten aus;
Jede Woche blasen wir mehr als eine halbe Million Tonnen Treibhausgase in die Luft;
Jeden Monat dehnen wir die Wüsten um eine halbe Million Hektar aus;
Jedes Jahr wird die Ozonschicht um 2 % dünner.

Wie lange kann dies gut gehen?!?!
Wer soll das verantworten?"

Wir müssen anders handeln! Wir müssen endlich bereit sein, Verantwortung zu übernehmen für das, was wir tun bzw. nicht tun. Voraussetzung aller wirklichen Veränderungen ist die tiefe Überzeugung:

Ich kann etwas erreichen und verändern, wenn ich wirklich will!"

(aus: Franz Alt, Die Sonne schickt uns keine Rechnung, Sonnenseite.com)

Weitere Informationen

Frau Lämmle

Hauptamtsleiterin

Rathausstraße 18
71576 Burgstetten
Fon: 07191 9585-21
Fax: 07191 82557
E-Mail schreiben

Erreichbarkeit:
täglich 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und Mittwoch- sowie
Donnerstagnachmittag